Infos zum Standort

Wohnen - so selbstständig wie möglich

In den Wohngemeinschaften leben in der Regel 24 Bewohnerinnen und Bewohner. Die Wohngruppen befinden sich im Ortszentrum. Die Frauen und Männer können zu Fuß zum Einkaufen gehen sowie Ärzte besuchen.

Die Bewohnerinnen und Bewohner können ihre Nachbarn zum Beispiel in Vereinen oder den Kirchengemeinden kennenlernen. In Ebelsbach, Ebern, Haßfurt, Hofheim und Zeil am Main gibt es ein gutes Miteinander von Menschen mit und ohne Behinderung.

Weitere Auskünfte zum Wohnen und über freie Plätze erteilt Diakon Andreas Puchta unter Telefon 09522 37 68 04 12 oder per E-Mail puchta.andreas@rummelsberger.net.

Titel vom Flyer